13. December – reSync Object vs. Life

 

reSync Object vs. Life
Das Post Media Lab und Deckspace.TV freuen sich "reSync Object vs. Life" anzukündigen. Der dreitägige Workshop widmet sich dem aktuellen Stand der regionalen Medienproduktion, drahtlosen Netzwerken und Aktivitäten von Communitys und findet vom 13. -15. Dezember ab 11:00 im Freiraum (Salzstraße 1, 21335 Lüneburg) statt.

reView : reConstitute : reGurgitate : reSync
Sie sind herzlich eingeladen, sich den Personen und Gruppen, die an dem Workshop mitwirken, anzuschließen. Bitte bringen Sie eigene Text-, Ton-, Bild- oder Videobeispiele mit.

Im Workshop werden Mediendateien bewertet und ein ‚report‘ mit Text-, Ton- und Bildinhalten zusammengestellt. Dieser wird im Anschluss auf Deckspace.TV in Form eines reSyncs veröffentlicht. Jedes reSync wird mit RFID / NFC tags kodiert und auf Postern und Flyern für Verbreitungswecke hinzugefügt.

Bitte melden Sie sich rechtzeitig über folgenden Link an:
http://filmcode.org/deckspacetv/?page_id=35&event_id=794

Nach dem großen Erfolg von IS4CWN und zum zehnjährigen Jubiläum von Freifunk freuen wir uns, auf die Arbeit der Lüneburger Mitglieder und die Entwicklungen der vergangenen Jahre zurückzublicken (reView).

Graswurzel arbeitet derzeit an dem Projekt MAPPING THE RESISTANCE: eine digitale, multimediale Karte in Form einer Webseite, die die Folgen des Bergbaus in der Lausitzer Gegend aus der Perspektive der Betroffenen darstellt.

Mitwirkende und Referenten des Workshops: Simon Worthington, Claas Heinrich, Suse Neubronner, Hauke Winkler, Oliver Lerone Schultz, Clemens Apprich, James Stevens, Adnan Hadzi.

Freifunk : Graswurzel : Post Media Lab : Freiraum : SPC

Teile des Workshops finden auf Englisch statt.


Termin: 13. - 15.12.2013, ab 11 Uhr Adresse: Freiraum Lüneburg, Salzstraße 1, 21335 Lüneburg

Weitere Informationen und Programm: http://filmcode.org/deckspacetv/?page_id=35&event_id=794

Beginn:

13. December 2013 um 11:00 Uhr

Eintritt:

frei