20. October – Lüneburg is(s)t 30 Tage vegan… Vortrag: CLEAN EATING – WAS IST DAS, WAS SOLL DAS, WIE GEHT DAS? mit MARCUS SCHALL

 

CLEAN EATING - Schon wieder so ein neuer Trend?! Eigentlich nicht. Vielmehr eine Rückkehr zur ursprünglichen, der natürlichen Form unserer Ernährung. Keine Diät, sondern ein langfristiges und nachhaltiges Ernährungskonzept. Dabei ist der Einstieg leichter als man denkt.

Marcus Schall, CEO (Clean Eating Officer) von SUPER(GOOD)FOOD, gibt am 20.10. um 19:00 Uhr im Freiraum, Lüneburg, einen einfachen Überblick über die wichtigsten Regeln, Informationen zu besonders geeigneten Lebensmitteln, Zutaten und ihrer Zubereitung, Tipps und Tricks für mehr Abwechslung und Geschmack sowie einen kleinen Exkurs in Sachen „Superfoods“. Marcus lebt nicht vegan, beschäftigt sich aber im Rahmen seines Projektes sehr intensiv mit dieser Ernährungsweise.

Mehr Infos gibt es unter:
https://de-de.facebook.com/supergoodfoodhulk
http://www.supergoodfood.de/



Liebe Lüneburger*innen,

am Donnerstag 01.10.2015 fällt nun endlich der Startschuss für „Lüneburg is(s)t 30 Tage vegan“.

Damit seid Ihr herzlich eingeladen Euch in einen 30-tägigen veganen Selbstversuch zu wagen. Was das bedeutet?

Für 30 Tage verschwinden damit Fleisch- und Milchprodukte, Fisch, Eier und Honig von Euren Tellern und werden durch eine vielfältige pflanzliche Ernährung ausgetauscht.

Damit Euch der Umstieg erleichtert wird, wartet ein umfangreiches Programm von Dokumentarfilmen im SCALA Programmkino, gemeinsamen Kochkursen und -abenden, spannenden Vorträgen, einem regelmäßigen Wochentreff, leckere Rezepte über Verlosungen und eine Menge an Informationen unter www.lueneburgistvegan.de auf Euch.

Als wäre das nicht bereits genug, konnte eine ganze Reihe an Lüneburger Cafés, Restaurants, Imbisse, Bäckereien und Märkte dafür gewonnen werden, sich am Aktionsmonat zu beteiligen. Ihr könnt also weiterhin mit Euren Liebsten Kaffee schlürfen oder Essen gehen – nur vegan natürlich. Wenn Ihr wissen wollt, wer dabei ist, schaut auf der Webseite unter der Rubrik Lüneburger Gastro & Märkte vorbei. Für diejenigen, die das erste Mal von der Aktion hören, einfach direkt ins kalte Wasser stürzen oder ein paar Tage später mit etwas Vorbereitung einsteigen. Für den Einstieg ist es nie zu spät!

Das Tolle: Ihr seid nicht alleine bei Eurer Ernährungsumstellung, Euren Erfahrungen und Herausforderungen, sondern könnt sie gemeinschaftlich mit allen Teilnehmenden und dem „Lüneburg is(s)t 30 Tage vegan“ - Team teilen und meistern.

Herzliche Grüße und wir sind übrigens auch dabei! Euer Freiraum-Team

Für mehr Infos zu Lüneburg is(s)t 30 Tage vegan:

Teilen & Liken: http://on.fb.me/1PwCBy9
Besuchen unter: www.lueneburgistvegan.de

Beginn:

20. October 2015 um 19.00 Uhr

Eintritt:

frei